Tag Archiv:Papierverarbeitung

Forderung von ver.di zur Altersvorsorge zurückgewiesen Die erste Verhandlung für einen neuen Tarifvertrag zur Altersvorsorge in der Papier, Pappe und Kunststoffverarbeitung ist ohne Ergebnis geblieben. ver.di hatte den Tarifvertrag zur betrieblichen Altersvorsorge (wie auch in der Druckindustrie) gekündigt, weil durch das Betriebsrentenstärkungsgesetz nach Auffassung der Gewerkschaft eine neue Rechtslage eingetreten ist. Danach muss der Unternehmer [...]
Betriebsrat bei Duni-Tochter gewählt Qualifizierte Mitarbeiter seien die wertvollste Ressource des Unternehmens. Das steht in den Leitlinien zur Unternehmenspolitik von Paper+Design. Der Betrieb mit rund 230 Beschäftigten – ansässig in Wolkenstein im sächsischen Erzgebirge – stellt Tischdecken, Servietten und Tischdekoration her und gehört seit 2014 zum schwedischen Duni-Konzern. 
Wie eine wertvolle Ressource fühlen sich viele [...]
ver.di kündigt Tarifverträge 
zur Altersvorsorge Wenn Beschäftigte einen Teil ihres Entgelts in die betriebliche Altersvorsorge einzahlen,
 spart der Unternehmer dafür seinen Anteil an der Sozialversicherung. Bisher haben die Unternehmer das Geld für sich eingestrichen. Das geht nun nicht mehr. Seit dem neuen Gesetz zur Betriebsrente muss der Unternehmer bei Neuverträgen pauschal 
15 Prozent an die [...]
Alles öko
 oder was Warum die Wellpappkiste nicht so umweltfreundlich ist, 
 wie Hersteller und Händler behaupten Plastiktüten sind verpönt. Sie vermüllen das Meer, verstopfen die Mägen von Walen und brauchen Jahre, bis sie verrotten. Außerdem werden Plastiktüten aus Erdöl hergestellt und das ist irgendwann aufgebraucht. Also besser den Einkauf in eine Wellpappkiste packen? Große [...]
Fabian Hörmann »Wenn ich um 5.15 Uhr zur Frühschicht komme, ziehe ich meinen Blaumann, die Sicherheitsschuhe, das Haarnetz und meine Ohrschützer an. An meiner Maschine wird es sehr laut, sodass ich Ohrschützer bekommen habe, die für mich angepasst wurden. Um 5.20 Uhr mache ich die Übergabe, schaue mir die Auftragstasche an und überlege mir, welcher [...]
Pelikan macht Produktion in Falkensee dicht Mit Streiks reagierte die Belegschaft im April auf die angekündigte Schließung des Pelikan-Produktionsstandorts im brandenburgischen Falkensee zum Ende des Jahres. 
ver.di fordert einen Sozialtarifvertrag für die knapp 60 Beschäftigten, der Betriebsrat verhandelt um einen Interessenausgleich und Sozialplan. 
Die Tarifkommission wird (nach Redak
tionsschluss) über den Stand beraten. Foto: Christian v. [...]
»Wisst ihr überhaupt, wie sich unsere Arbeit anfühlt?« Ein Kollege, beschäftigt bei Gundlach Verpackung in Oerlinghausen, der nicht namentlich genannt werden möchte, schreibt: Als langjähriges Mitglied schon bei der IG Druck und Papier wundere ich mich gerade sehr über die Informationspolitik in den Betrieben! Die aktuellen Entwicklungen beim Drucktarif – sprich: die Kündigung des Manteltarifs [...]
Freund Verpackung insolvent Der Standort der insolventen Friedrich Freund Kartonagenfabrik in Georgsmarienhütte mit einst 100 Beschäftigten wird Ende Februar geschlossen; der Betrieb im thüringischen Nordhausen mit rund 50 Beschäftigten soll weiter bestehen bleiben. Bereits bei der Übernahme durch die Weik Packaging Group 2012 befürchtete die Belegschaft in Georgsmarienhütte, dass die Produktion an den Weik-Standort in [...]
Ricarda Baumhauer 24, ist Packmitteltechnologin beim Faltschachtelhersteller Edelmann in Heidenheim. »Die meisten Menschen verschwenden kaum einen Gedanken an die Verpackung, wenn sie Parfüm oder Kosmetika kaufen. Doch darin steckt viel Arbeit: Wir entwickeln Muster, stellen Werkzeuge her und bedrucken die Kartonagen, aus denen mal eine Schachtel wird. Als Packmitteltechnologin muss ich das Praktische immer mit [...]
Betriebsrat bei Thimm Mäßige Bezahlung ist in Germersheim an der Tagesordnung Erstmals gibt es bei Thimm Packaging im pfälzischen Germersheim einen Betriebsrat. Das Gremium, das aus sieben Betriebsratsmitgliedern besteht – davon sechs in ver.di –, ist Mitte Oktober gewählt worden. Hauptkritikpunkt der Belegschaft ist die mäßige Bezahlung. Nach Informationen von ver.di und Betriebsratsmitgliedern liegen die [...]