Tag Archiv:Tapete

Der Krieg und die Tapeten Geflüchtete Beschäftigte aus Kiew bei Rasch untergekommen | Massiver Absatzeinbruch in der Branche | Marburger Tapetenfabrik produziert wieder Bislang gab es weder Tote noch Verletzte unter den 170 Beschäftigten des ukrainischen Werks in Kalush am Fuß der Karpaten. Die Produktionsstätte, die zum Bramscher Tapetenhersteller Rasch gehört, liegt im Westen der [...]
Was Rubel und Corona 
mit Tapeten zu tun haben Vom Export abhängige Industrie | Umsatzeinbrüche durch Sanktionen und Wirtschaftskrisen 
von Libyen bis Russland | Kurzarbeit wegen Corona-Krise Das Foto entstand in Zeiten, bevor wegen der Vorsichtsmaßnahmen zum Coronavirus SARS-CoV-2 Kontaktsperren und Abstandsregeln eingeführt wurden. Die Beschäftigten der Marburger Tapetenfabrik machen mit bei der Aktion »Deutschland tapeziert«. Jetzt auch noch Corona. Die Marburger Tapetenfabrik hat ihre Beschäftigten aus der Produktion [...]
Tarif für Tapetenfabriken Die beiden Tapetenfabriken Marburger Tapete und Rasch sind weiterhin tarifgebunden. Zurzeit wird dort mit ver.di über eine Standort- und Beschäftigungssicherung verhandelt. Damit solle der schwierigen wirtschaftlichen Situation der Tapetenindustrie Rechnung getragen werden. Demnach könne die Jahresleistung abgesenkt oder die Arbeitszeit unbezahlt verkürzt oder verlängert werden. Betriebsbedingte Kündigungen sind bis Ende 2020 ausgeschlossen.