Tag Archiv:Ausbildung

»Packt an!« Gautschfest in der Ernst-Litfaß-Schule Triefend, prustend und klatschnass haben die 
Absolventen der Ernst-
Litfaß-Schule in Berlin die 
alte Tradition der Buchdrucker und Schriftsetzer überstanden, die ihre Lehrlinge in einer Freisprechzeremonie nach bestandener Prüfung tunkten. »Packt an!«, ruft der Gautschmeister, der 
Jünger wird gefasst und 
in die Bütte getaucht. 
Auch heute noch gibt es Berufs- [...]
»Gestochen scharf – Perfekt veredelt« Der Web-Auftritt ist gelungen: Mit schönen Fotos, knappen Infos und Interviews von begeisterten Azubis wird für die sechs Medien- und Druckberufe geworben. Ziel ist, mehr junge Leute von der Branche zu überzeugen. Wer interessiert ist, kann sich zur Ausbildungsplatzbörse weiterklicken und nach Ausbildungsplätzen suchen. Für Arbeitgeber gibt es schon vorgefertigte [...]
Knapp bei Kasse Andreas Fröhlich 
arbeitnehmerseitiger 
Vorsitzender des ZFA DRUCK+PAPIER: Wie bewertest du die Ergebnisse? Andreas Fröhlich: Dass sich fast 3.900 Azubis aus 30 Berufsschulen beteiligt haben, hat mich besonders gefreut. Als Gewerkschafter schaue ich natürlich auch auf die Tarif
bindung und Gewerkschaftsmitgliedschaft. Dabei fällt auf, dass nur sieben Prozent der Azubis aus der Medienbranche Gewerkschaftsmitglied [...]
Drucker? Nie gehört DRUCK+PAPIER fragte Azubis Drei Drucker-Azubis an der Bogenoffsetmaschine der Gutenbergschule in Frankfurt am Main. DRUCK+PAPIER wollte es genau wissen und hat selbst Azubis gefragt: Seid ihr zufrieden mit eurer Ausbildung? Zu Besuch in der Gutenbergschule Frankfurt am Main; die große Pause ist vorbei, Fachtheorie fällt heute aus. Zwölf angehende Drucker-Azubis, davon zwei [...]
Passt schon! Erstmals Azubi-Befragung in Druck- und Medienberufen | Mehrheit ist zufrieden mit der Ausbildung | Oft nicht Wunschberuf | Jedes Jahr fragt die DGB-Jugend Azubis: Wie gut 
ist die Ausbildung? Lernt ihr, was ihr lernen sollt? Jedes Jahr stellt sie den Ausbildungsreport mit den Antworten von Azubis aus den 25 häufigsten Ausbildungsberufen vor. Und [...]
15 Studierende, die aus dem Irak und Syrien geflohen sind, haben die Aufnahmeprüfung in Leipzig bestanden und arbeiten jetzt in den Werkstätten. Kunst braucht Freiheit Einzigartiges Projekt: Geflüchtete können an der Leipziger Hochschule für Grafik und Buchkunst weiterstudieren Es sind Bilder, an denen man nicht einfach vorbeigehen kann: Die Fotografien von Raisan Hameed zeigen Gesichter [...]
Ungeschlagen auf Rang 1 Mediengestalter/in Digital und Print: der Kreative unter den Berufen Bianca Krohn und Tien Nguyen lernen beim Tagesspiegel in Berlin. Sie ist die beliebteste Ausbildung in der Druck- und Medienindustrie: Fast 70 Prozent der Azubis lernen Mediengestalter/in. Oft in Werbeagenturen, Designstudios, Marketingabteilungen oder großen Verlagshäusern, zum Beispiel beim Tagesspiegel in Berlin. Dort [...]
Ein tiefer Einblick in die Eingeweide Ausbildung 4.0: Mit der Brille in die virtuelle Druckhalle Die jungen Auszubildenden sind allesamt das, was man »Digital Natives« nennt: groß geworden mit dem Internet und förmlich verwachsen mit dem Smartphone. Aber das ist auch für sie neu. Ob jemand von ihnen schon einmal eine VR-Brille benutzt hat? Allgemeines [...]
Wenn der Nachwuchs ausbleibt Zahl der Drucker-Azubis halbiert / Überalterung in Betrieben / bvdm macht Tarifvertrag verantwortlich »Such dir besser was anderes. Ich kann dir nicht raten, Drucker zu werden.« Das schreibt »Acid Green«, von Beruf Druck­ingenieur, in einem Internetforum für Offsetdrucker. Man verdiene immer weniger, mit jeder neuen Maschine würden Fachleute überflüssig. Druckereien unterböten [...]
»Wir können voneinander profitieren« ver.di startet Kooperation mit dem Verein Junge Verlagsmenschen DRUCK+PAPIER: Sie sind jung, ihre Vorstandskolleginnen sind jung. Kommt man bei den Jungen Verlagsmenschen (JVM) nicht anders unter? Sandra Wegner: Mitglied kann jeder zwischen 18 und 39 Jahren werden, der in der Buch- und Medienbranche tätig ist oder sein will. Es ist aber [...]