Tag Archiv:Tarifrunde Papierverarbeitung 2020/21

Raus vors Tor! Tarifverhandlungen in der Papierverarbeitung | Belegschaften verärgert über mickrige Angebote des Unternehmerverbandes Zuerst wird das Wattestäbchen tief in den Rachen geführt, kreisen, abstreifen, fertig – Abstrich für den Corona-Schnelltest. Dann etwa 15 Minuten warten. Ist das Testergebnis negativ, also keine Virenlast nachweisbar, können die Tarifverhandlungen starten. Eine weitere Besonderheit der Verhandlungen unter [...]
»Wut im Bauch« Beschäftigte verlangen Wertschätzung und finanzielle Anerkennung fürs Ranklotzen | ver.di fordert 4,8 Prozent mehr Lohn und Gehalt für die Papierverarbeitung Auch während des Herbst-Shutdowns bescherte die Corona-Krise der Papierverarbeitung volle Auftragsbücher: Um Ansteckungsrisiken zu reduzieren, meiden die Menschen Fußgängerzonen und Kaufhäuser. Gekauft wird vor allem übers Netz. Der Online-Handel steigerte seinen Umsatz [...]