Tag Archiv:Arbeitsrecht

Dem Chef Kontra geben Teil 1: Von Abmahnung bis Überstunden – die Rechte von Beschäftigten. Im Arbeitsrecht kursieren eine Menge Irrtümer. DRUCK+PAPIER hat häufige Fragen gesammelt. Bei den Antworten hat uns Rechtsanwältin Regina Steiner aus Frankfurt am Main beraten. Ich werde zum Chef zitiert und fürchte, das Gespräch wird unangenehm. Kann ich den Betriebsrat mitnehmen? [...]
Dauernd vor Gericht Wie eine Firmenchefin den Betriebsrat loszuwerden versucht | Kündigung vom Kreuzfahrtschiff aus | Eigentümerin dreht sich die Rechtslage nach Belieben | ver.di unterstützt die Belegschaft Astrid Wilmes, der die Wellpappenfabriken Kassel-Warburg gehören, möchte den derzeitigen Betriebsrat im Kasseler Werk loswerden. Dieser schade dem Unternehmen, findet die Eigentümerin. Er stachle die Beschäftigten gegen [...]
Duni scheitert vorm Arbeitsgericht Betriebsratsmitglied wird nicht entlassen | Schulung war rechtens | Wer zum Seminar darf, entscheidet nicht die Firma Die fristlose Kündigung des Betriebratsmitglieds Robert Sawatzki (Name geändert) ist unwirksam. Der schwedische Tischdeko-Hersteller im niedersächsischen Bramsche wollte Sawatzki entlassen, weil er gegen den Willen des Unternehmens im Oktober 2017 eine Schulung für Wirtschaftsausschussmitglieder besucht hatte (siehe [...]