Kategorie Archiv:Porträt

Von einem, der nicht alles wegsteckt Gelassen, beharrlich, aber ungern Prellbock: Betriebsratsvorsitzender John De Loach | Attacken und Abwehrkämpfe bei der Tiefdruckerei TSB »Tue Gutes und rede darüber.« Damit kann John De Loach nichts anfangen. »Was soll man da sagen«, grummelt der Betriebsratsvorsitzende der Tiefdruckerei TSB und zuckt die Schultern. Er sitzt in der ersten [...]
»Nie die Ruhe verlieren« Sachlich, strategisch, streng mit sich selbst – Frank Werneke kandidiert im September für den ver.di-Vorsitz Später wird er unzufrieden mit sich sein. Die Rede war nicht so gut, wie er sie sich wünschte. »Ich war unausgeschlafen. Nicht gut drauf.« So was kann passieren. Es ärgert ihn dennoch. Auf der Konferenz im Mai [...]
Ein pragmatischer Kämpfer Heinrich Plaßmann, Betriebsratsvorsitzender bei DuMont in Köln, 
ist konfliktfähig, aber nicht konfliktsüchtig Seine Arbeit als Betriebsratsvorsitzender der DuMont Mediengruppe in Köln beschreibt Heinrich Plaßmann in drei Worten: geerdet und bodenständig. »Ich bin überzeugter und leidenschaftlicher Gewerkschafter, weil ich das Bewusstsein eines abhängig Beschäftigten habe.« Ein Ideologe im Kampf zwischen Kapital und Arbeit [...]