Kategorie Archiv:Aus den Betrieben

Macht zurückgewinnen Weltweite und europäische Gewerkschaftskonferenz in Marseille »Wir haben zwar unsere Probleme als Gewerkschafter*innen, aber niemand muss um sein Leben fürchten.« Was Peter Schmid aus Kolumbien hörte, hat ihn erschüttert. Auf der Konferenz wurde berichtet, dass einem Gewerkschafter im Café mehrfach in den Bauch geschossen wurde; er habe überlebt. Doch immer wieder werden Gewerkschafter*innen [...]
Es gibt ein Leben nach der Kündigung Innerhalb von vier Wochen machte die Geschäftsleitung das Druckhaus des Westfalen-Blatts in Bielefeld dicht. 52 Kolleg*innen verloren ihre Arbeit. Kurz darauf wechselten die Gekündigten in die Transfergesellschaft. Das ist ein Vierteljahr her. Was machen sie heute? Drucker, 57 »Ich war zuerst unter Schock. Mit 57 auf den Arbeitsmarkt? [...]
Die Einheit zerschlagen Die Heilbronner Stimme löste ihr Druckhaus zum 1. November 2023 aus dem Verlag und gründete die neue, tariflose Firma Stimme Druck. Bereits im März 2022 war die Druckerei von heute auf morgen in die Tariflosigkeit gewechselt. DRUCK+PAPIER: War die Auslagerung eine ähnliche Blitzaktion? Elke Lang: Nein, dieser Teilbetriebsübergang war angekündigt worden. Wir [...]
Zusteller*innen wehren sich Mit einem Trillerpfeifenkonzert protestierten die Zusteller*innen der Nordsee-Zeitung am 26. Oktober 2023 vor dem Druckzentrum in Bremerhaven gegen die Auslagerung in eine tariflose Firma. Die Zusteller*innen sind wütend und fürchten um ihre tariflichen Leistungen. Unterstützt wurden sie von ver.di, der IG BAU und IG Metall, der SPD und dem Betriebsrat des Verlags. [...]
Heimlich die Druckerei geräumt DuMont entlässt alle Beschäftigten und schließt das Werk | Kampf um Sozialplan | Solidarität in Köln Als die Beschäftigten nach dem Tag der Deutschen Einheit am 4. Oktober zur Arbeit erschienen, waren ihre Arbeitsplätze leer. »Man hat am Feiertag, als niemand im Haus war, mit Lkws das ganze Material, alle Beilagen, [...]
Streik bei Ippen in München Unternehmen verweigert sich Verhandlungen zum Sozialtarifvertrag Sie haben nichts mehr zu verlieren: Die komplette Rotation hat am 19. September für einen Sozialtarifvertrag gestreikt. Vorausgegangen war die Weigerung der Geschäftsführung, mit ver.di zu verhandeln. Die Ippen-Gruppe will die Belegschaft des Druckhauses Dessauerstraße (Münchner Merkur, tz) bei der Schließung im Herbst 2025 [...]
Zustände in der Zustellung Wie Zeitungsverlage Löhne drücken: Tarifverträge aushebeln, Nachtzuschläge kapern, Minderjährige anheuern An schönen Worten fehlt es nicht. »Wenn die Zeitung morgens nicht pünktlich und ordentlich in den Briefkasten gelangt, dann waren alle Mühen im Vorfeld vergeblich«, schreibt der Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) auf seiner Internetseite. »Die Zustellung, meist durch eigene Boten, [...]
»Wir wurden überrannt« Abrupte Schließung der Druckerei des Westfalen-Blattes in Bielefeld  Es ist Mitte August. Im Druckzentrum arbeitet niemand mehr. Die Rotationen sind abgeschaltet, keine Zeitung läuft mehr vom Band. Betriebsratsvorsitzende Karin Deppe sortiert letzte Unterlagen, erledigt letzte Anrufe und setzt eine letzte Unterschrift.  Protest gegen die Schließung am 11. Juli vor dem Bielefelder Hof [...]
Das perfide Spiel Versetzung von Beschäftigten bei der Südwestdeutschen Medienholding (SWMH) nach Gutsherrenart | Wie sich der Verlag in München seines Personals entledigt Seit Christian Wegner in München als Geschäftsführer regiert, also seit fünf Jahren, wird geholzt. Zuletzt musste die Redaktion der Süddeutschen Zeitung bluten, jetzt ist es der Verlagsbereich. Hier machen sogenannte Versetzungsschreiben die [...]
Die Stiefkinder der Funke-Familie Zeitungskonzern lässt Zusteller*innen bei Inflationsprämie leer ausgehen Als Julia Becker vor einigen Jahren die Führung der Funke-Mediengruppe übernahm, gab sie schöne Worte zu Protokoll. »Meine Idealvorstellung lautet, dass wir ein Unternehmen gestalten, in dem sich alle Mitarbeiter als große Familie fühlen«, sagte die Verlegerin in einem Interview. Die rund 12.000 Zusteller*innen, [...]