Kategorie Archiv:Allgemein

Unser Tag – unser Leben! Seit 1911 wird am 8. März der Internationale Frauentag begangen. Die wichtigste Forderung war damals das Wahlrecht für Frauen. Das feiert in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag. Es war der Rat der Volksbeauftragten, der während 
der Novemberrevolution von 1918 ein 
Gesetz erließ, mit dem Frauen in Deutschland erstmals das aktive [...]
Ihr bestimmt, wir recherchieren Abrechnungen stimmen nicht, die 
Eingruppierung ist falsch, der 
männliche Kollege bekommt mehr Geld als die Kollegin, obwohl beide gleichwertige Arbeit tun – Grund genug, um sich bei uns zu melden. Wir haken nach und gehen der Sache auf den Grund. Oder meldet euch, wenn wir Themen aufgreifen sollen, die euch wichtig [...]
Warum wirbst du für ver.di? Herbert Lange: Einer muss ja was machen. Nur wenn viele in 
ver.di organisiert sind, können wir auch unsere Tarifverträge verteidigen und bessere Löhne erkämpfen. Ohne Tarifverträge müsste jeder alles selbst aushandeln: den Lohn, die Arbeitszeit, Urlaub, Zuschläge, Urlaubsgeld – unvorstellbar. Wie gehst du vor? Ich spreche jeden an, der neu [...]
Von Feuerwaffen, 
schweren Rucksäcken und
 
runtergelassenen Hosen Drei Betriebs- und Konzernbetriebsratsvorsitzende blicken zurück: 
Kämpfe, Erfolge und Niederlagen | Jetzt beginnt das neue Leben Sie sind auf dem Sprung oder schon weg. Peter Reinold, Detlef Schütz und Bernd Johannsen haben es (fast) geschafft: Ihr Berufsleben ist zu Ende. Mit ihnen gehen 60 Jahre Betriebsratserfahrung. Ein Buchdrucker, [...]
Wie zufrieden seid ihr? Frage: Wie oft muss ich Tätigkeiten verrichten, die 
eindeutig nicht zu meiner Ausbildung gehören? Quelle: ZFA Hof kehren, Auto waschen und für den Chef private Briefe schreiben – das sind ausbildungsfremde Tätigkeiten. Sie werden von knapp jedem zehnten Azubi aus der Medienbranche verlangt. Die große Mehrheit muss solche Arbeiten aber nie oder [...]
Verraten und verkauft Vom Niedergang der Löhne im Druckzentrum Essen »Perfide« nennt ver.di-Bezirkssekretärin 
Bärbel Sumagang die Strategie der Unternehmer im Druckzentrum Essen. Noch 
bis 2011 erhielten die gut 100 Minijob
ber/innen, die dort Prospekte einlegen, 
den Tariflohn der Druckindustrie. Sie fühlten sich auch noch sicher, als ihre Arbeit in eine 100-prozentige Tochter des damaligen WAZ-Konzerns verschoben [...]
Warum wirbst du für ver.di? Thomas Schraml: Das bin nicht allein ich. Das gesamte Betriebsratsgremium wirbt Mitglieder. Ausschlaggebend war die Forderung der Geschäftsleitung, dass wir aufs Urlaubs- und Weihnachtsgeld verzichten sollten. Ansonsten sei der Standort mitsamt 200 Beschäftigten gefährdet. Wir haben sofort ver.di hinzugezogen und einen Sachverständigen beauftragt. Er kam zu dem Schluss, dass keine [...]
»Man bekommt einen Weitblick« Fortbildung zum Druck- und Medientechniker | Vier Jahre in Teilzeit | 
Hobbys bleiben auf der Strecke | Nach ein paar Jahren an der Druckmaschine hat Carlos Jex die alten Schulbücher aus seiner Ausbildungszeit wieder hervorgekramt. Und Kolleginnen und Kollegen in anderen Abteilungen der Offsetdruckerei über die Schulter geguckt. Aus Neugier. »Ich [...]
Ihr bestimmt, wir recherchieren Herzlichen Glückwunsch! Wer? Ja,
du und Sie. Ihr habt den besten 
Arbeitsplatz der Welt – keine 
ungerechtfertigten Kündigungen, keine unbezahlten Überstunden, keine doofen Schichtsysteme, 
alles paletti. Davon gehen wir aus; sonst würdet ihr euch doch an uns 
wenden und erzählen, was schiefläuft. Also: Traut euch! Schreibt, was euch ärgert, den Schlaf raubt [...]