Strichätzung

Angebot! Schnäppchen! Greifen Sie zu!

d+p 2018-5 Wohnungsnot-2

Schluss mit der Wohnungsnot in Großstädten! Wir, die Kölsche-Klüngel-KG mit beschränkter Haltung, wurden beauftragt, Sofortmaßnahmen gegen die Wohnungsnot zu ergreifen, und sind stolz, Ihnen heute dieses Angebot hier unter der Leverkusener Brücke der A 1 machen zu können. Sie befinden sich in einer fast fertigen Sleep-&-Go-Tiny-House-Anlage mit 600 Wohneinheiten, die im Drei-Schicht-System zur Share-
Vermietung angeboten werden. Wir bieten insgesamt 1.800 regensicher überdachte Schlafplätze zu je sechs Quadratmetern Platz. Das reicht für 
1 Schlafsack, 1 Stuhl und 1 Spind. 
Genießen Sie den unverbaubaren Rheinblick. Denn was zählt bei Immobilien? Lage, Lage, Lage.

Manche sagen: Bisher konnten Menschen hier umsonst schlafen. Aber hey, das ist Kapitalismus: Einen Markt schaffen, wo vorher keiner war. Zähne putzen können sie am Ufer. Fürs kleine und große Geschäft bauen wir Ihnen noch einen Steg mit einem Loch drin hin. Und als Gemeinschaftsküche installieren wir in der Mitte den zeitlosen Klassiker, eine 1-Flammen-Camping-Gasofen-Kartusche. Das fördert Kommunikation und Zusammenhalt. 
Als Wohnzimmer nutzen Sie eine der repräsentativen Parkbänke, die hier alle 100 Meter stehen.

Hinweis: Mit dem Wegschwimmen von Möbeln und Bewohnern endet der Mietvertrag. Danach wird neu vermietet. Wir empfehlen Luftmatratzen statt Isomatten. Wenn Sie Glück haben, schlafen Sie hier ein und wachen in Düsseldorf wieder auf. Jeder Platz kostet im Monat nur 990 Euro. Wir haben mit allen deutschen Großstädten Projektentwicklungsverträge abgeschlossen über Bushaltestellen, U-Bahnhöfe und Friedhöfe. Also, was sagen Sie? Schnäppchen, oder? Gut, ich benötige nun von Ihnen die Selbstauskunftsfragebögen, polizeiliches Führungszeugnis und Elternbürgschaft. Wenn 
Sie keine Eltern mehr haben, setzen 
sie einfach in der Selbstauskunft das Häkchen bei: »Sklavendienste bei 
Mietrückstand«.

www.robertgriess.de