Allgemein

Wie zufrieden seid ihr?

Notlösung oder Wunschberuf? Im Druck, in der Druckverarbeitung und bei den Packmitteltechnologinnen und -technologen ist es gerade mal jede und jeder zehnte Auszubildende, der oder die 
das als Wunschberuf bezeichnet. Anders bei Buchbinder/innen 
und Mediengestalter/innen: Hier ist es jede und jeder zweite Azubi.

Erstmals sind 2017 Auszubildende der Druck- und Medienberufe zur Zufriedenheit ihrer Ausbildung befragt worden (siehe DRUCK+PAPIER 5/2017). Fast ein Drittel hat mit
gemacht, die Auswertungen liegen nun vor.

Der gesamte Ausbildungsreport kann kostenlos heruntergeladen werden 
bei www.zfamedien.de (unter Aktuelles). Gedruckte Exemplare bekommen ver.di-Mitglieder bei den ver.di-Landesbezirken.

Grafik_Wunschberuf_oder_Notl_sung_fmt